Kopfbild

SPD Epfenbach

SPD Kuchenverkauf am 28. Juni 2020

Aktuelles

v. l. Fritz Klenk 1. Vors., Jan Peter Röderer, Florentine Ackermann OV, Thomas Funk, Friedbert Ziegler, OV

SPD Kuchenverkauf für den Mehrgenerationen-Park

Wir waren gut gerüstet und das war auch gut so. Die 25 Kuchen, die unsere Mitglieder und unsere Unterstützerinnen für den Kuchenverkauf am letzten Sonntag gebacken hatten, fanden schnellen Absatz. Das Wetter hat ebenfalls mitgespielt, so dass wir bis zum Ende alles verkaufen konnten.

Unser Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis, Lars Castellucci, kam zu Besuch, sowie unser Kreisvorsitzender, Thomas Funk und der stellvertretende Kreisvorsitzende, Jan Peter Röderer.

Die Gesprächsangebote wurden rege angenommen und so konnte manches Anliegen an die Politiker herangebracht werden.

Stattliche 450 € haben wir erlöst. Sie wurden bereits der Gemeindekasse übergeben. Das Geld kommt dem Budget für Baumaterial für den geplanten Unterstand am Mehrgenerationen-Park zugute. Gebaut und geplant wird der Pavillon von zwei Ehrenamtlichen aus Epfenbach.

Wir sagen „Herzlichen Dank“ allen Helferinnen und Helfern für das gute Gelingen des Kuchenverkaufs, sowie allen Kuchenbäckerinnen für Ihren leckeren Kuchen.

 
 

20.10.2021 10:17 SPD will Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin nominieren
Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden – er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

Ein Service von websozis.info