Kopfbild

SPD Epfenbach

Jahreshauptversammlung SPD Ortsverein Epfenbach

Ortsverein

Neue Vorstandschaft mit Thomas Funk, Kreisvorsitzender

Der SPD Ortsverein hat eine neue Vorstandschaft gewählt.

Seit nunmehr acht Jahren ist Fritz Klenk der 1. Vorsitzende des SPD Ortsvereins Epfenbach und wird auch die nächsten zwei Jahre den Vorsitz übernehmen. Friedbert Ziegler wurde als 2. Vorsitzender erneut in die Vorstandschaft gewählt, sowie der Kassier Hans-Jürgen Willim und für die Schriftführung Beate Metzler-Klenk. Als Beisitzer wirken Kirsten Ackermann, Jochen Ackermann, Olaf Ernst und Gernot Rüd. Christa Braun und Sandra Kirsch übernehmen weiterhin die Kassenprüfung. Gernot Rüd und Rainer Sens werden den Ortsverein als Delegierte vertreten.

 

Der Rechenschaftsbericht aus dem Ortsverein durch Beate Metzler-Klenk konnte sich sehen lassen. Zahlreiche Aktivitäten des Ortsvereins zeigen eine hohe Bereitschaft an ehrenamtlichen Engagement in der Epfenbacher SPD Familie. Das SPD Brunnenfest gehört zum Veranstaltungskalender der Epfenbacher Gemeinde, sowie ein Angebot an die Kinder beim Ferienprogramm des Dorfes. Die Organisation des Adventskalenders und die Betreuung des „Offenen Bücherregal“ machen sehr viel Freude. Die „SPD in der Region“ hat sich etabliert und kann sehr viele erfolgreiche Veranstaltungen vorweisen, weshalb auch der SPD Kreisvorstand die Ortsvereine mit dem 1. Preis für die besonders gelungene Kooperation ausgelobt hat, worüber sich die Epfenbacher mit den umliegenden Ortsvereinen sehr freuen.

Der Bericht aus dem Gemeinderat von Friedbert Ziegler, dem Fraktionsvorsitzenden, befasste sich hauptsächlich mit der Rathaus-Sanierung und dem Anbau. Er bescheinigte der Fraktion eine gute und konstruktive Zusammenarbeit. Ebenfalls war die Park- und Verkehrssituation in Epfenbach Thema in seinen Ausführungen, sowie der Ausbau des „Schnellen Internets“ im Ort. Außerdem sprach er die Themenschwerpunkte der nächsten Haushaltsberatungen an. Mitten im Gange sind die Gespräche mit Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl im nächsten Jahr.

Thomas Funk, der SPD Kreisvorsitzende bescheinigte eine gute Arbeit und lobte den SPD Ortsverein für sein Wirken in Epfenbach. Er wünschte den Mitgliedern ein weiterhin erfolgreiches Arbeiten für die Gemeinde.

 
 

13.11.2018 20:21 Europäische Batteriezellenfertigung – der Staat handelt, die Wirtschaft muss nachziehen
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat heute Fördermittel in Höhe von einer Milliarde Euro für die Ansiedlung einer Batteriezellenproduktion in Deutschland angekündigt. Dies ist erfreulich, um die Technologieführerschaft für die wichtigste Komponente der elektronischen Fahrzeuge im eigenen Land zu erhalten. Innovative Arbeitsplätze können so entstehen, eine Abhängigkeit von asiatischen Herstellern kann vermieden werden. „Elektrische

11.11.2018 19:30 Andrea Nahles beim Debattencamp „Wir werden Hartz IV hinter uns lassen“
Klar links profiliert eröffnet Andrea Nahles das SPD-Debattencamp. Die Forderung, Hartz IV zu überwinden steht dabei stellvertretend für die Grundrichtung, in die sie die Partei lenken will. Bündnispartner für ihren Kurs findet sie bei erfolgreichen linken Regierungschefs in Europa. Die SPD will Deutschlands Sozialstaat fit für die Zukunft machen. „Wir brauchen eine große, umfassende, tiefgreifende

11.11.2018 19:29 Das war das SPD-Debattencamp – Stark! Lebendig! Debattenfreudig!
Auf ihrem Debattencamp hat die SPD gezeigt, wie eine moderne linke Volkspartei aussieht: Leidenschaftlich, vielfältig. „Das Debattencamp steht für eine SPD, die Lust hat auf morgen“, sagte Andrea Nahles. Mutige Ideen, keine Frontalbeschallung, sondern echte Debatte und Dialog. Das war das erste SPD-Debattencamp. 3400 Gäste diskutierten innerhalb von zwei Tagen in mehr als 60 Sessions.

Ein Service von websozis.info