Kopfbild

SPD Epfenbach

20. SPD Brunnenfest

Ortsverein

20. SPD Brunnenfest

SPD Ortsverein Epfenbach bedankt sich für Ihren Besuch

Herzlichen Dank für Ihren Besuch beim diesjährigen Brunnenfest, es war wieder einmal schön.

Traditionell am 1. Sonntag im Juli veranstalten die Epfenbacher Sozialdemokraten ihr Brunnenfest auf den Rathausplatz. Mehr Gäste als in den Vorjahren haben sich einladen lassen und einen gemütlichen Nachmittag auf dem neugestalteten Rathausplatz verbracht. Nette Gespräche führen, zusammen Essen und Trinken und es sich gut gehen lassen. Das wollen die Epfenbacher Sozialdemokraten den Besucherinnen und Besuchern bei ihrem Sommerfest bieten. Auch für die kleinen Gäste war ein kleines Programm vorbereitet. Neu waren frisch gebackene Waffeln, die sehr gut ankamen.

Bald hieß es ausverkauft. Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern und den Kuchenbäckerinnen. Ohne Euch könnte das Brunnenfest nicht stattfinden.

 
 

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von websozis.info