Kopfbild

SPD Epfenbach

Epfenbacher Adventskalender

Ortsverein

Ein gutes und gesundes Jahr 2018

wünscht der SPD-Ortsverein Epfenbach

2007 – 2017 Epfenbacher Adventskalender

2017 - Die Fenster sind nun wieder geschlossen.

Besinnlich oder laut, groß oder klein, nachdenklich oder Party – aber immer mit viel Begegnung und Gespräch, so wurde in Epfenbach die Vorweihnachtszeit erlebt.

Herzlichen Dank allen, die an der Adventsfenster-Aktion mitgemacht haben und die Epfenbach jeden Tag etwas mehr auf Weihnachten eingestimmt haben.

Herzlichen Dank, den Familien und Vereinen, den Geschäften, den diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden und den Schülerinnen und Schülern der Merian- Schule , die jeden Tag im Advent einen Stern vom Himmel geholt haben. Etwas Besonderes hat sich der Männerkreis der Ev. Kirchengemeinde mit der Krippe und dem liebenswerten Esel mit den putzigen Schafen im Stall ausgedacht. Somit ging auch ein lang gehegter Wunsch unseres Vorsitzenden Fritz Klenk in Erfüllung, der vor zehn Jahren den Epfenbacher Adventskalender initiiert hat. Vom 23. Dezember bis zum 06. Januar haben sich jeden Tag Groß und Klein einladen lassen, für eine Stunde inne zu halten und sich am Wunder von Weihnachten mit anderen zu freuen, gemeinsam zu singen und eine Geschichte zu hören. Miteinander zu reden und sich bei einer heißen Kartoffel die Hände zu wärmen und sich zu stärken. Viele Geschichten und die besondere Atmosphäre werden noch lange in uns allen nachklingen.

Der SPD Ortsverein Epfenbach freut sich schon auf die Adventsfenster in diesem Jahr.

 
 

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

Ein Service von websozis.info