Kopfbild

SPD Epfenbach

Olaf Ernst wird für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Ortsverein

Innenminister Reinhold Gall ehrt Olaf Ernst für seine 25jährige Mitgliedschaft

Im Rahmen seiner 50 jährigen Jubiläumsfeier ehrte der SPD Ortsverein Epfenbach Olaf Ernst für seine 25 jährige Mitgliedschaft. Beate Metzler-Klenk, seine ehemalige Fraktionskollegin, freute es sehr, die Laudatio halten zu dürfen.

Olaf Ernsts großes Vorbild war schon mit 14 Jahren Helmut Schmidt. Später beeindruckte ihn die Kandidatur von Johannes Rau als Bundeskanzler und deshalb trat Olaf  in die SPD ein.

Lange Jahre war er in der Vorstandschaft tätig. Erst führte er die Kasse, später übernahm er die Schriftführung. Von 1991 – 1994 war er das erste Mal im Gemeinderat, im Jahr 2008 wurde er Nachrücker von Erich Seel.  Olaf Ernst kam in einer sehr schwierigen Phase des Gemeinderates in das Epfenbacher Gremium. Gerade wenn die Emotionen hochkochten, war seine sachliche Art sehr gefragt, den Blutdruck so manches Gemeinderates wieder auf Normalwerte zu bringen. Seine Erfahrungen in seinem Beruf, vielleicht auch die Erfahrungen, die er als Jugendschöffe sammelte und sein kirchliches Engagement haben dem Epfenbacher Rat in dieser Zeit sehr geholfen, so Beate Metzler-Klenk. Sie dankte deshalb Olaf Ernst für seine Arbeit für die SPD Fraktion.

Innenminister, Reinhold Gall, Ehrengast der Epfenbacher Sozialdemokraten verlieh Olaf Ernst die Silberne Ehrennadel, der Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Thomas Funk dankte Olaf Ernst für sein Engagement und überreichte die Urkunde.

 
 

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

Ein Service von websozis.info